Ihre Tierpflegerin EFZ
seit über 25 Jahren im Dienst der Tiere

"Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier."

Seit über 20 Jahren geben wir Katzen, die zum Teil schwer misshandelt wurden, ein Zuhause.
Viele sind auch nicht mehr erwünscht, weil sie für ihre Besitzer schlicht und einfach zu alt sind.

   • Viele sind traumatisiert, haben seelischen und körperlichen Schaden genommen.
    • Viele brauchen dauerhaft Medikamente um ihr Ueberleben möglich zu machen.
   
• Viele müssen oft die Hilfe der Tierärzte in Anspruch nehmen, da die Schwere des Erlebten Spuren hinterlassen hat.

Da dies immer mit Kosten für Tierarzt, Futter, Operationen und Medikamenten etc. verbunden ist, sind wir für jede Spende dankbar.
Wir erhalten keine Unterstützung von amtlicher Seite oder aus der Industrie.


Im Namen all dieser Tiere, die bei uns ein liebevolles Zuhause geniessen können, danken wir für jede Spende, mag sie noch so klein sein.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

Sie können uns auch gerne besuchen kommen, wir bitten einfach um vorherige Anmeldung.